Corona Update

Bitte beachten Sie die Terminpflicht!

Termine bitte unter:
0911-30709595

Im Herrensalon ist jetzt auch wieder Bart schneiden erlaubt. Bei der Terminanmeldung bitte darauf hinweisen, dass auch der Bart geschnitten werden soll.

Weitere Neuerungen ab dem 23. August 2021

Am Montag, 23. August 2021 tritt die Verordnung zur Änderung der Dreizehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 20. August 2021 in Kraft. Für Friseursalons bringt dies folgende Neuerung mit sich:

Übersteigt in einem Landkreis/einer kreisfreien Stadt die 7-Tage-Inzidenz 35, müssen Kunden für Dienstleistungen in geschlossenen Räumen einen Testnachweis nach § 4 der Verordnung vorlegen. Dies ist die sog. 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Kein Testnachweis ist erforderlich für

  • geimpfte Personen ohne Symptome
  • genesene Personen ohne Symptome
  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag
  • Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden (Anmerkung: Das gilt also erst nach den Ferien!)

Der Testnachweis kann erbracht werden durch ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis eines

  • PCR-Tests, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde,
  • POC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde,
  • zugelassenen, unter Aufsicht vorgenommenen Antigentests (Selbsttest), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.

Es ist also weiterhin möglich, dass sich Kunden vor dem Salon (unter Aufsicht) selbst testen. Der Test kann vom Kunden mitgebracht oder vom Friseur gestellt/verkauft werden.

Landesinnungsverband der Friseure

Ich wünsche Ihnen, dass Sie gesund bleiben und wir uns bald im Salon wieder sehen.

Wir freuen uns, Ihnen wieder den gewohnten Service bieten zu können.